Workshops

Wir freuen uns, Ihnen insgesamt 15 Workshops anbieten zu können, in denen die behandelten Themen weiter vertieft werden. Die Workshops finden am Samstag und Sonntag jeweils nach den Plenarsitzungen in den Räumen der SOWI Innsbruck statt.

Die Teilnahme kostet EUR 90,- pro Workshop, die Anmeldung erfolgt im Zuge der Anmeldung zum Kongress.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl bei den Workshops begrenzt ist! Die Verfügbarkeit der einzelnen Workshops können Sie der Registrierung entnehmen.

WORKSHOPS SAMSTAG

17.00 - 19.00 | SOWI Innsbruck

WS1

Geist, Körper und die Macht der Sprache
Ludwig Sachs

WS2

 

Wie Spiritualität und Psychotherapie zusammengehen kann
Harald Walach

WS3

 

Der heilende Geist in den Medikamenten
Tabletteneinnahme als Ritual und das Offene Placebo
Stefan Schmidt

WS4

 

Die Polyvagal-Theorie und der «innere Heiler»: Durch Haltung, Mindset und Lebensstil Valebo-Effekte erzielen
Marlen und Hartmut Schröder

WS5

 

Geometrie der Seele: Sind wir am Ende doch berechenbar?
Christian Schubert

WS6

 

Erwartungseffekte (Placebo, Nocebo) in experimentellen und klinischen Studien erfassen und interpretieren
Sigrid Elsenbruch

WS7

 

Durch Mitgefühl die eigene Resilienz stärken
Olga Klimecki

WS8

 

Wie Schmerzen entstehen, wie Schmerzen vergehen
Neurobiologische Konzepte und praktische Anregungen
Damir del Monte und Frederik Siemes

 

WORKSHOPS SONNTAG

15.00 - 17.00 | SOWI Innsbruck

WS09

Der verkörperte Geist: Philosophische Perspektiven auf Prävention, Therapie und Pflege bei Demenz
Erik Dzwiza-Ohlson

WS10

Wirkung posthypnotischer Suggestionen im therapeutischen Kontext
Dirk Revenstorf

WS11

Vom chronisch erschöpften zum indoktrinierten Gehirn: Ursachen und Folgen, Prävention und Therapie
Michael Nehls

WS12

Vom Körper, der Seele und dem Geist des Gesundheitswesens
Ellis Huber

WS13

Heilsamer Schlaf - wenn der Geist zur Ruhe kommt
Barbara Schneider

WS14

Seelisch-Emotionale-Prozessarbeit (SEP). Praktisch angewandte Psycho-Neuro-Immunologie, basierend auf der Kraft des Herzens
Roland Heber

WS15

Die Maly-Meditation heilt Körper, Geist und Seele
Wolfgang Maly

WS16

Mind-Body-Medizin: Integrative Konzepte zur Ressourcenstärkung und Lebensstiländerung
Anna Paul

Änderungen vorbehalten
Stand: Juni 2024

 

Veranstalter

Univ.-Prof. Dr.med. Dr.rer.nat Christian Schubert
p.a. Univ.-Klinik für Medizinische Psychologie
Medizinische Universität Innsbruck

Folgen Sie uns auf Facebook

     

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.