2. Psychoneuroimmunologie Kongress

--

 Newsletter n°44 - Juli 2019
---
banner
---
Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Kolleginnen und Kollegen,


Die Psychoneuroimmunologie, kurz PNI, ist eine faszinierende und aufstrebende Wissenschaftsdisziplin, die sich anschickt, gängige Ansichten von Gesundheit und Krankheit auf den Kopf zu stellen. Soziale Beziehungen, Psyche und die verschiedenen Subsysteme des menschlichen Organismus, allen voran Nerven-, Hormon- und Immunsystem sind unauflösbar miteinander verbunden und in komplexen Netzwerken organisiert – und das über die gesamte Lebensspanne hinweg.
 

 

„Das Unsichtbare hinter dem Sichtbaren“

heißt nun das Motto unseres 2. PNI-Kongresses, der von 14. bis 16. September 2018 im Congress Innsbruck stattfinden wird. Mit diesem Tagungsmotto möchten wir dazu aufrufen, hinter den Vorhang des Sichtbaren auf jene Bühne des gelebten Lebens zu blicken, von der wir überzeugt sind, dass ihre Untersuchung unsere Erkenntnis über Gesundheit und Krankheit in Zukunft bereichern, ja erneuern wird: Unbewusstes, Sinn, Bedeutung und Symbol sind wie die Träume und das Subjektive alles Begriffe und Konstrukte, die dem lebensfernen Maschinenparadigma der Biomedizin entsprechend als unwissenschaftlich gelten. 
 
---

Programm

Ab sofort ist das Programm zum 2. PNI-Kongress online.

Es erwarten Sie drei spannende Vortragstage mit internationalen Vortragenden im Herbst in Innsbruck. Im Rahmen Ihrer Onlineregistrierung haben Sie auch die Möglichkeit einen Workshop zu buchen 
 

---

Online-Registrierung

Registrieren Sie sich jetzt um Wartezeiten vor Ort zu vermeiden.
Mitglieder des ÖBVP, TLP, BÖP und der BÖP Landesgruppe Tirol können sich zum ermäßigten Mitgliedertarif anmelden.
Auch Tageskarten sind vorab buchbar.
 


Für aktuelle Informationen besuchen Sie unsere Webseite:
www.psychoneuroimmunologie-kongress.at 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Christian Schubert
Magdalena Singer
Kurt Zänker


 
--